Endfeier 2018 18.05.2018 19 Uhr

Es ist viel geschehen in den letzten Wochen...

Osterschießen mit Adlerwertung, Saisonende der Rundenwettkämpfe für die Pistolenmannschaft mit dem 2. Platz in der B-Klasse. Ranglistenturnierabschluss für aufgelegte und nicht aufgelegte und ein besondere Highlight natürlich, der Einzug zum Puchheimer Volksfest und Siegerehrung zum traditionellen Volksfestschießen und natürlich unser Duellschießen mit Wanderpokal.

Nun mal der Reihe nach…

Das Osterschießen wurde für Jugend und Erwachsene in einem getrennten Wettbewerb durchgeführt.

Bei den jugendlichen hat sich Christopher Willken als Sieger besonders gefreut über den Gutschein vom Expert. Bei den Erwachsenen hat Roland Hinterberger den ersten Preis vor Manfred Spiegl gewonnen.

Das Volksfestschießen zwischen Eichenau, der Eintracht Puchheim und den Gamsjägern wurde von den Eintracht Schützen gewonnen. Auf dem zweiten Platz haben sich die Gamsjäger unter anderem mit der Meistbeteiligung von 25 Schützen durchgesetzt. Matthias Wilken war bester Schütze der Gamsjäger mit der Pistole, im Gesamt Ergebnis auf dem 2. Platz bei den Pistolenschützen musste er sich nur dem Eintracht Profi Siegfried Franz geschlagen gegeben.

Beim Einzug zum Volksfest hat Uwe Löwenstein erstmalig die Gamsjäger Fahne getragen in Vertretung für Anton Steiner, der musste als Schützenkönig die Kette tragen.

Mehr Information zu den Leistungen der Gamsjäger im abgelaufenen Jahr gibt es dann zur Endfeier,

am 18.05.2018 ab 19:00 Uhr beim Unterwirt in Puchheim-Ort. In diesem Rahmen wird auch unsere Siegerehrung zum Duellschießen stattfinden. Dieses Ereignis beendet Traditonell die Saison.


Also Gamsjäger, auf zur Endfeier!

13 Ansichten0 Kommentare

© 2017-2019 Schützengesellschaft Gamsjäger Puchheim e.V.

kontakt@gamsjäger-puchheim.de   |   Augsburger Str. 1, 82178 Puchheim

  • Facebook Social Icon